ViennaFPV @ Maker Faire 2019

Am Samstag des Maker Faire – Wochenendes haben wir einen Stand aufgebaut, an dem sich die Besucher der Maker Faire über unser Hobby informieren und begeistern konnten. Es gab Spielzeug-Kopter zum Ausprobieren, sodass jede Altersklasse einmal reinschnuppern konnte. Kleine Quadcopter, welche eine Menge aushalten mussten, wurden freudig den ganzen Tag getestet, gegen die Decke geklatscht und im Netz verheddert. Die Gäste waren begeistert von unserem Hobby-Equipment, welches man anfassen und bestaunen konnte. Kleine Whoops, Brushless Minikopter, größere Rennkopter mit 5″ Propeller bis zu 10″ Spaß-Bastel-Test-Kopter waren ausgestellt und natürlich gab es auch die eine oder andere Möglichkeit mal durch die FPV-Brille zu sehen, wenn jemand die kleinen Whoop-Kopter startete und eine Runde um unseren Messestand drehte. Zusätzlich gab es noch zwei Simulatoren an denen man sich auf Rennstrecken und im “Freestyle” austoben konnte, welche gerne von Jung bis Alt genutzt wurden.

Den Besuchern der Messe gefiel unser Auftritt sehr gut, es war immer etwas los, ob Kopter testen, am Simulator üben, durch die Videobrillen zusehen oder einfach nur mit uns quatschen. Dadurch erhielten wir am Ende der zwei Tage auch die Auszeichnung “Maker of Merit” für einen der zehn spannendsten Stände.

Christian Buchinger wurde sogar im Zuge des Ö1 Programm “matrix – computer & neue medien” interviewt und konnte die Zuhörer mitreißen:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.